GameBoy Obscurities: Drill Dozer

zuckerl & zynismen

ava-1784Zum zwanzigsten Eintrag in die kleine Reihe gibt es was besonderes: Der erste Blick auf ein Spiel des GameBoy Advance statt der üblichen GameBoy/Color Spiele. Drill Dozer hat dabei was mit For Frog the Bell Tolls gemein: Es ist First Party Nintendo (GameFreak um genau zu sein, die sich um die Pokemon-Spiele kümmern), und dennoch recht untergegangen, sich mit der Zeit aber den Ruf als übersehendes Kleinod erarbeitend.

Von daher hat es auch eigentlich ein wenig was mit Dragon Quest Heroes: Rocket Slime gemein, denn von einer bekannten Firma herausgebracht, auf einem weit verbreiteten Nintendo Handheld, sich weniger durch Challenge als durch Witz und Charme auszeichnend, und mit Mechs, aber die Absatzzahlen wollten dennoch nicht stimmen.

drilldozer1

Ok, wir übernehmen die Rolle des niedlichen rosahaarigen Mädels, Jill, welche in einem Mech a la Tail Concerto durch die Gegend stapft, dessen „Arme“ sich in einen Bohrer verwandeln können. Wir sind die…

Ursprünglichen Post anzeigen 519 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s